In unserer Synagoge

Textart:  Prosa (vermutlich unvollendet)

Herkunft des Titels:  Titel von Max Brod.

Beginnt mit den Worten:  »In unserer Synagoge lebt ein Tier...«

Wann entstanden:  Vermutlich Frühjahr 1921.

Erstmals veröffentlicht:  1937 in Band VI der Gesammelten Schriften, hrsg. von Max Brod in Gemeinschaft mit Heinz Politzer, Prag, Verlag Heinrich Mercy Sohn (Tagebücher und Briefe).

Überlieferung:  Das Manuskript befindet sich in der Bodleian Library, Oxford.




Enthalten in diesen Büchern des S.Fischer Verlags
und des Fischer Taschenbuch Verlags:

Die Erzählungen
und andere ausgewählte Prosa
€ 9,95
ISBN 978-3-596-13270-6
Die Erzählungen
€ 10,00
ISBN 978-3-596-90371-9
Das Ehepaar
und andere Schriften aus dem Nachlaß
€ 6,95
ISBN 978-3-596-18112-4
 
 
ISBN 978-3-10-038147-7
 
 
ISBN 978-3-10-038144-6