Unser Städtchen liegt...

Textart:  Erzählung (Fragment)

Herkunft des Titels:  Titel dient nur editorischen Zwecken.

Beginnt mit den Worten:  »Unser Städtchen liegt nicht etwa an der Grenze...«

Wann entstanden:  Vermutlich 29.-30. August 1920.

Erstmals veröffentlicht:  1936 in Band V der Gesammelten Schriften, hrsg. von Max Brod in Gemeinschaft mit Heinz Politzer, Prag, Verlag Heinrich Mercy Sohn (Beschreibung eines Kampfes. Novellen, Skizzen, Aphorismen aus dem Nachlaß), unter dem irreführenden Titel Die Abweisung (es gibt ein anderes, von Kafka so überschriebenes Prosastück).

Überlieferung:  Das Manuskript befindet sich in der Bodleian Library, Oxford.




Enthalten in diesen Büchern des S.Fischer Verlags
und des Fischer Taschenbuch Verlags:

Die Erzählungen
und andere ausgewählte Prosa
€ 9,95
ISBN 978-3-596-13270-6
Die Erzählungen
€ 10,00
ISBN 978-3-596-90371-9
Zur Frage der Gesetze
und andere Schriften aus dem Nachlaß
€ 7,95
ISBN 978-3-596-18121-6
 
 
ISBN 978-3-10-038147-7
 
 
ISBN 978-3-10-038144-6