Über Kleists Anekdoten

Textart:  Rezension

Herkunft des Titels:  Nicht bekannt.

Beginnt mit den Worten:  »Das ist ein Anblick, wenn die grossen Werke...«

Wann entstanden:  Dezember 1911.

Erstmals veröffentlicht:  1946 in: Gesammelte Schriften, Band I, 2. Auflage, hrsg. von Max Brod, Schocken Verlag, New York (Erzählungen und kleine Prosa, ergänzt um drei Kritiken).

Überlieferung:  Das Manuskript befindet sich in Privatbesitz.

Enthalten in diesen Büchern und E-Books

Alle Bücher